Das Spiegelbild: Wie unser innerer Kritiker am Selbstbewusstsein nagt

Sie blickte in den Spiegel. Die Person, die sie dort sah, gefiel ihr nicht. »So kannst du auf keinen Fall aus dem Haus gehen! Deine Haare sehen mal wieder unmöglich aus, die Hose sitzt gar nicht und passt auch nicht zu deiner neuen Jacke!« Niedergeschlagen verließ sie ihre Wohnung und ging zur Arbeit. Ihre Chefin begrüßte sie fröhlich ...

Der Koffer auf der Kirchturmspitze: Vom Wert der Willenskraft

Zusammen mit seinem geliebten Großvater erkundete ein kleiner Junge an jedem ersten Sonntag im Monat die schönsten Orte der Region. Der Großvater kannte jeden Stein und jeden Winkel in dieser Ecke des Landes und es bereitete ihm große Freude seinem Enkel Geschichten über die dort lebenden Menschen und ihre Besonderheiten zu erzählen ...

Der Wolkenleser: Wie unsere Glaubenssätze unsere Motivation beeinflussen

In einem kleinen Dorf an der Küste Kantabriens lebte ein alter Mann, der als der Wolkenleser bekannt war. Das Einzige, was die Dorfbewohner von ihm wussten, war, dass er die Zukunft der Menschen vorhersagen konnte, indem er in den Wolken las. Fast täglich kamen Männer und Frauen zu ihm, um ihn nach ihrer Zukunft zu befragen ...

Die Flussüberquerung: Warum Aktionismus nicht die Antwort auf Prokrastination sein muss

Eines Tages kam eine Karawane von Handelsreisenden an einen großen reißenden Fluss. Es war unmöglich ihn zu überqueren, weil die Brücke, die im Jahr zuvor noch das eine Ufer mit dem anderen verbunden hatte, morsch geworden und letztendlich vom Fluss davongeschwemmt worden war ...

Der Gipfelstürmer: Von der Kunst des Innehaltens

Zwei Wanderer bestiegen gemeinsam einen Berg, den sie für den höchsten in der gesamten Region hielten. Während der eine der beiden nur das Ziel – den Gipfel – vor Augen hatte, blieb der andere häufiger stehen, um die Aussicht zu genießen. Dies begann den Schnelleren zu nerven, weil er den inneren Druck verspürte, so bald wie möglich die Spitze des Berges zu erreichen ...

The Art of Flow – Getting Things Done with Ease

Let’s assume you had just three hours to prepare a very important presentation at work. Would you still check your inbox every ten minutes? Would you still work in your cubicle with a dozen of people chitchatting away in the background? Would you still find the time to let your inner critic tell you that you are not qualified enough for the job?

Der Weltumsegler: Warum Networking allein nicht immer zum Ziel führt

In einer kleinen Stadt an der portugiesischen Küste war es seit langer Zeit Tradition, dass einmal in einem Jahrzehnt ein Sohn der Stadt auf den Weg geschickt wurde, um die Welt zu umsegeln. Ursprünglich war diese Reise den Söhnen der reichsten Familie der Stadt vorbehalten gewesen ...

Die goldene Woche: Wie weniger Kontrolle unsere intrinsische Motivation und Innovationskraft steigert

Ramses war ein pflichtbewusster und strenger Aufseher. Die Vorgaben des Königs waren ihm heilig und immer erfüllten er und seine ihm zugeordneten Arbeiter das Soll. So entstanden unter seiner Aufsicht viele Bauwerke, welche den seinerzeit gängigen Idealen der königlichen Architekten entsprachen.

Nach oben